Kalkofen Vernatsch DOC
Weiterempfehlen

Kalkofen Vernatsch DOC

Empfehlung
Verfügbar
CHF 15.80/Fl
Typ Rotweine
Herkunft Italien, Südtirol
Produzent Baron di Pauli
Traubensorten Vernatsch
Inhalt 75cl
Einheit Einweg Glasflasche
Verpackung Karton(s) à 6 Flasche(n)
Jahrgang 2013
Alkoholgehalt 13 %
Genussphase 1 bis 5 Jahre ab Ernte
Ausschenktemperatur 16 bis 18°C
Passt zu Kalb, Geflügel, Fisch, Antipasti, Apéro, Käse, Pasta, Pizza, Asiatischen Gerichten, Suppen
Artikelnummer 00502138

Beschreibung

Ein fruchtbetonter leichter Wein für warme Sommerabende. Transportiert die Leichtigkeit und Wärme des Südtirols ins Glas. Der Vernatsch stellt Frucht über Wucht. Einfach unbeschwert geniessen.

Charakteristik

Phönix aus der Asche. Unterschätzt, vernachlässigt, dem Verfall preisgegeben wie der Kalkbrennofen im Weinberg, von dem er seinen Namen hat. Der autochthone Vernatsch wurde lange Zeit als hässliches Eintlein verspottet und belächelt. Doch nun erhebt er sich wie ein Phönix aus der Asche und offenbart in diesem Kalterersee seine burgundische Eleganz. Ganz und gar kein Altagswein, auch wenn man ihn wegen seiner fast unbeschränkten Anpassungsfähigkeit jeden Tag trinken könnte. Leuchtendes Rubinrot, fruchtige Aromen nach Waldbeeren und Kirsche, samtiges Tannin mit einzigartiger Struktur und Mineralität.

Vinifikation

Kalkofen, ein Vernatsch aus den ältesten Rebstöcken des Weingutes Baron di Pauli, hat seinen Namen von einem alten Kalkbrennofen, der im Weingut ausgegraben wurde. Der Wein aus 50 Jahre alten Reben mit kleinsten Erträgen von 50 Hektoliter/Hektar stellt eindrucksvoll unter Beweis, wie viel Potenzial in der Vernatschtraube und in der Region Kalterersee steckt.

Kundenbewertungen

Diesen Wein bewerten?

Kundenbewertungen können nur abgegeben werden, wenn Sie angemeldet sind.

Anmelden


Haben Sie noch kein Konto? Dann hier registrieren:

Neu registrieren